Top Menu

Das von der Stadt Darmstadt anvisierte LKW-Durchfahrtsverbot sehe ich kritisch (siehe auch Echo-Artikel vom 27.02.2015: www.echo-online.de/region/darmstadt-dieburg/kreis/Buergermeister-reagieren-auf-Darmstaedter-Lkw-Durchfahrverbot;art1303,5958459).

Eine Verschiebung des Problems auf das Umland stellt in keinem Fall eine nachhaltige Lösung dar. Eine Beschäftigung mit dem LKW-Verkehr und der Einhaltung des Luftreinhalteplans  ist aus Darmstädter Sicht zwar durchaus verständlich, führt in der vorgesehenen Form  aber zu einer unverhältnismäßigen Belastung für die Städte und Gemeinden im Darmstädter Umland. Die Leidtragenden sind dabei wir, die Bürger in Roßdorf, Ober-Ramstadt, Reinheim, Otzberg usw.

Die Mehrbelastungen sind einfach nicht zumutbar: Schon heute ist auf den Durchfahrtsstraßen in Roßdorf der LKW-Durchgangsverkehr eine derartige Belastung, die sich negativ auf den Einzelhandel und die Lebenssituation der Bürger auswirkt – dies sollte durch eine reine Verkehrsverlagerung seitens der Stadt Darmstadt nicht noch verstärkt werden! In meinen zahlreichen Gesprächen mit den Bürgern höre ich dieses Thema immer wieder.

Das Ziel muss doch sein, sich mit der Stadt Darmstadt und allen Beteiligten an einen Tisch zu setzen um zu einer nachhaltigen und sinnvollen Lösung des Problems zu kommen.

About The Author

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Close